MPU

Die Medizinisch-Psychologische-Untersuchung (MPU)

Ich helfe Ihnen gezielt und qualifiziert

  • nach Führerscheinentzug
  • bei bevorstehender medizinisch-psychologischer Untersuchung (MPU)
  • nach negativen Gutachten
  • bei der Auswahl einer geeigneten Untersuchungsstelle
  • bei Alkohol- oder Drogenproblemen
  • bei zu hohem Punktestand (Punkteabbau)

ich biete

  • Individuelle MPU-Beratung vor einer MPU oder Hilfe nach einer negativen MPU im vertrauensvollen Rahmen
  • Optimale MPU-Vorbereitung durch MPU-Testgespräche und Beantwortung gängiger MPU-Fragen
  • Analyse schon vorliegender Gutachten
  • Informationen zu Abstinenznachweisen bei Alkohol- und Drogenfragestellungen
  • Verkehrsrechtliche Beratung
  • Kontaktaufnahme zu Rechtsanwälten, Behörden und MPU-Gutachtern
  • in besonders komplizierten Fällen, Hilfe bei der Entwicklung von Lösungskonzepten in Zusammenarbeit mit Ihrem Rechtsanwalt oder Arbeitgeber
  • Attestierung einer psychologischen Beratung zur Vorlage bei Gericht (zur Abkürzung der Sperrfrist), Führerscheinstellen, MPU’s und Obergutachtern
  • Psychologische Beratung und Hypnose bei verschiedenen psychischen Störungen, insbesondere auch bei Alkohol- und Drogenmissbrauch und Verhaltensauffälligkeiten
  • Begleitung und Unterstützung bei Angst vor dem Autofahren
  • langjährige Erfahrung in eigener psychologischer Privatpraxis und gewachsene Kontakte
  • flexible Termine

Ich garantiere

  • höchste Fachkompetenz
  • meinen persönlichen und uneingeschränkten Einsatz für Sie

Ihre Vorbereitung verläuft in einer ruhigen und diskreten Atmosphäre (Einzelgespräche). Ich lege viel Wert auf Ihre individuellen Anliegen. Ziel der MPU-Beratung ist es, die Zeit der Fahrerlaubnissperre sinnvoll zur Vorbereitung auf die MPU zu nutzen und Sie auf Ihrem Erfolgsweg zu begleiten. Am Ende der Vorbereitung kann auf Wunsch eine MPU-Simulation absolviert werden.

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin für ein kostenloses Erstgespräch

jetzt Termin sichern